Spieltage gegen Aschendorf und Veldhausen 2

Spieltage gegen Aschendorf und Veldhausen 2

Die Spiele der ersten Mannschaft gegen den TuS Aschendorf und den SV Veldhausen/Uelsen sind im Winter wegen Corona ausgefallen und wurden nun nachgeholt. Gegen Aschendorf haben wir am 07.05.2022 zuhause gespielt. Dort kam uns die insgesamt in der Saison angespannte Personallage der Liga das erste Mal zugute und wir haben das erste Brett kampflos gewonnen und mussten selbst kein Brett freilassen.

Auch an den tatsächlich gespielten Brettern lief es sehr gut, denn bis auf einen Verlust an Brett 8 gegen einen starken nachgemeldeten Aschendorfer und ein Remis an Brett 3 konnten wir alle Spiele gewinnen. Unser 6,5 zu 1,5 Sieg war zu keiner Zeit gefährdet und wir konnten unserer Favoritenrolle gerecht werden. Gegen Veldhausen lief es für uns ähnlich gut. Brett 8 haben wir hier leider wieder schnell verloren, doch dort spielte mit Jürgen Berling der nominell stärkste Spieler Veldhausens, vermutlich aufgrund einer Nachmeldung. An Brett 7 ging es hin und her, nachdem beide abwechselnd früh in der Partie auf Gewinn standen, fand der Veldhausener zu unserem Glück den Gewinnweg nicht und gab sich mit einem Remis zufrieden. An Brett 2 schaffte Reinhard es tatsächlich, seine Remisquote von 100% beizubehalten und spielte das vierte Mal in dieser Saison Remis – Ligarekord! Die restlichen Spiele konnten wir ziemlich ungefährdet gewinnen und uns am Schluss über ein 6:2 freuen.
Damit ist die Saison 2021/2022 in der Bezirksklasse beendet und wir erreichen einen guten dritten Platz. Da die Bezirks- und Verbandsliga aktuell nicht voll sind, reicht dies sogar für einen Aufstieg in die Bezirksliga. Dort sehen wir uns nächste Saison!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.