Landes-Jugend-Mannschaftsmeisterschaft in Osnabrück

Vom 09.05. bis zum 12.05 haben wir das erste Mal mit einer Mannschaft in der U16 an der Landes-Jugend-Mannschaftsmeisterschaft teilgenommen. Dabei hatten wir es mit starken Gegnern zu tun, insgesamt war unsere Mannschaft aus Timon, Gregory, Enna und Jakob Vorletzter in der Setzliste und es war klar, dass wir um jeden Punkt kämpfen müssen. Parallel wurde auch die Mannschaftsmeisterschaft der U12 und der U14 ausgespielt, dort hatten wir jedoch keine Mannschaft.

Insgesamt lief das Turnier wie erwartet, wir konnten gegen die nominell mit uns auf Augenhöhe befindliche Mannschaft von Nordhorn-Blanke 2 ein 2:2 unentschieden klarmachen, aber in den restlichen Duellen waren für uns keine Mannschaftspunkte drin. An Brett 1 musste Timon teilweise sogar gegen Gegner mit >1900 DWZ ran. Beim 2:2 gegen Nordhorn-Blanke 2 hatte Gregory gute Chancen einen Sieg für uns einzutüten, doch in der folgenden Partie reichte es leider nur zum Remis:

Am Ende wurden wir leider punktgleich mit den Nordhornern wegen einem halben Brettpunkt letzter. Gewonnen haben wir an Erfahrung. Die Endtabelle:

RangMannschaftTWZ1234567Man.Pkt.Brt.Pkt.
1SZ Bemerode1660**23411 – 116.5
2KSV Rochade Göttingen14982**449 – 317.5
31. SK Nordhorn-Blanke1553**2439 – 315.5
4Hagener SV1838½2**347 – 514.5
5Peiner SV133201**44 – 811.5
62. SK Nordhorn-Blanke994101½0**21 – 114.5
7SK Meppen1085000½2**1 – 114.0